Zurück zur Startseite

Pressespiegel Übersicht

2015-07-08 09:31

Bei Umfrage gewinnen

ROTENBURG. Schwimmbäder haben landauf landab mit einem starken Besucherrückgang zu kämpfen. Eine Entwicklung, die auch vordem Rotenburger Erlebnisbad Ronolulu nicht halt macht. Kamen 2003 noch 330.000 Badegäste, waren es 2014 nur noch 265.000. Um wieder mehr Kinder und Jugendliche für den Besuch im Schwimmbad zu begeistern, präsentierte das Ronolulu nun einen neuen Internetauftritt. Zudem soll eine Umfrage-Aktion helfen, die Attraktivität des Bads zu steigern.

Weiterlesen …

2015-07-03 09:05

Neues Gesicht für den "Zehner"

ROTENBURG • Er gehört mittlerweile zum Stadtbild, der „Rotenburger Zehner“. In über 100 Schaufenstern in Rotenburgs Innenstadt hängt der Aufkleber, der Kunden verrät, dass dort mit dieser Regionalwährung eingekauft werden kann. Nun ist wieder eine Auflage vergriffen, und wie üblich bekommt der „Zehner mit der Neuauflage ein neues Design. Dieses Mal ziert das Kantor-Helmke-Haus den Schein.

Weiterlesen …

2015-06-06 15:41

Eine Frischekur für das Foyer im Erlebnisbad Ronolulu

ROTENBURG • Der Eingangsbereich vom Erlebnisbad Ronolulu in Rotenburg soll attraktiver gestaltet werden. Daher haben die Stadtwerke Rotenburg beschlossen, mit einem Umbau des Entrees ab Mitte Juni zu beginnen. Carsten Schleeßelmann ist Leiter der Abteilung Energie und Nachhaltigkeit bei dem städtischen Unternehmen und hat die Bauleitung. Er stellte der Presse die geplante Baumaßnahme im Detail vor.

Weiterlesen …

2015-04-24 10:38

Verjüngungs-Kur für Wasserwerk

ROTENBURG - Das Wasserwerk am Rotenburger Mittelweg wird modernisiert. Die Arbeiten beginnen jetzt mit dem Austausch von zwei Reinwasserpumpen.

Weiterlesen …

2015-04-04 10:29

Bald stimmt der Sound

VISSELHÖVEDE . 10000 Euro, dann ist es geschafft, und das obwohl das Spendenbarometer noch nicht einmal fertig ist. Schon viel Geld hat die St.-Johannis-Kirchengemeinde in Visselhövede gesammelt und selbst dazugeschossen, um den Traum von der neuen Beschallungsanlage möglich zu machen. Nun haben auch die Stadtwerke Rotenburg einen großen Teil gespendet.

Weiterlesen …

2015-03-22 13:53

Energiewende - Sorge um die Versorgungssicherheit

ROTENBURG. Stadtwerke-Chef Reinhard David warnt vor übertriebener Euphorie auf einer Diskussionsrunde bei der Industrie- und Handelskamrner Stade (IHK) zum Thema „Energiewende in Niedersachsen —Entwicklungen — Herausforderungen— Erfahrungen “

Weiterlesen …

2015-03-16 14:38

Tennisclub Grün-Weiß Rotenburg spart Energie

wk/gs. Die 14 Jahre alte Gas-Brennwertheizung des Tennisclubs Grün-Weiß Rotenburg war inzwischen in die Jahre gekommen; der Servicetechniker musste bereits öfter angefordert werden. Wirtschaftlich war das nicht mehr, daher wandte sich der Vorstand an die Rotenburger Stadtwerke, ihren Energielieferanten. Es galt eine kostengünstige Lösung zu finden, die den Anforderungen des Tennisclubs gerecht werden konnte. Denn der Energiebedarf ist recht hoch: nicht nur für die Halle, sondern auch zur Erwärmung des Wassers in den zahlreichen Duschen. Und umweltfreundlich sollte die neue Anlage natürlich auch sein.

Weiterlesen …

2015-03-16 11:39

Wichtig ist Versorgungssicherheit

wk. Stadtwerke-Chef Reinhard David warnte vor übertriebener Euphorie auf einer Diskussion Anfang dieser Woche bei der Industrie- und Handelskammer Stade (IHK) zum Thema „Energiewende in Niedersachsen - Entwicklungen — Herausforderungen — Erfahrungen.“

Weiterlesen …

2015-01-04 08:38

Stabile Gas- und Strompreise

Rotenburg (fo). Der Stadtwerke-Geschäftsführer Reinhard David ist froh, die Preise für Gas und Strom stabil halten zu können, „obwohl wir immense Ausgaben aufgrund ständig steigender bürokratischer Auflagen bewältigen müssen. Diese Mehrbelastungen haben wir durch günstigere Einkaufsmöglichkeiten, Optimierung von Geschäftsprozessen und durch die eigene Stromerzeugung kompensieren können.“

Weiterlesen …

2015-01-03 09:23

1,2 Millionen Euro für die Stadtkasse

ROTENBURG • Die Stadtwerke bleiben für die Stadt Rotenburg eine lukrative Tochter. Vom Jahresüberschuss 2013 in Höhe von 1,68 Millionen Euro fließen 1,2 Millionen Euro direkt in die Stadtkasse. Die verbleibenden 483.000 Euro werden zur Stärkung des Eigenkapitals den Rücklagen des Unternehmens zugeführt. Der Stadtrat hat dieses Vorgehen der Gesellschaftsversammlung vorgeschlagen. Stadtwerke-Chef Reinhard David gibt sich angesichts der Zahlen bescheiden optimistisch: „Ein durchaus zufriedenstellendes Ergebnis.“

Weiterlesen …

Aktuelle Meldungen

13. Sep. 2017

Neue Kundenzeitung jetzt verfügbar!

Weiterlesen …

03. Jul. 2017

Ein Herz für die Hospizarbeit: Stadtwerke und Firma Schindowski spenden

Weiterlesen …

22. Jun. 2017

E-Mobility: Stadtwerke unterstützen E-Bike-Kauf

Weiterlesen …

SR Natur

SR Natur

 

Wechseln ist ganz
einfach!

Unser Ziel ist es, die Energiewende zur dezentralen und regenerativen Energieversorgung voran zu treiben. mehr

Visselhövede

Erdgas und Strom der Stadtwerke Rotenburg jetzt auch in Visselhövede
mehr

Entstörungsdienst 24 h

0 42 61 - 675 55

für Visselhövede
Avacon AG
Gas     0800 - 428 22 66
Strom  0800 - 028 22 66