Zurück zur Startseite

Netzanschluss an das Erdgasnetz der Stadtwerke Rotenburg (Wümme) GmbH

Wenn Sie sich für eine Beauftragung eines Netzanschlusses interessieren, wenden Sie sich bitte an unsere technische Abteilung, Telefon: 04261 - 675-13

Nachfolgend finden Sie ein Muster für einen Netzanschlussvertrag für einen Anschluss an das Niederdrucknetz der Stadtwerke Rotenburg (Wümme) GmbH.

Netzanschlussvertrag

Ergänzende Bedingungen zur Niederdruckanschlussverordnung:

Ergaenzende Bedingungen zur NDA 01.02

Preisblatt Gas - Erg. Bedingung 01.02

Rechtliches zum Netzanschluss

Gasnetzzugangsverordnung

Niederdruckanschlussverordnung

Erforderliche Angaben bei Anschlussbegehren Biogasanlagen mit Direkteinspeisung von aufbereitetem Biogas. 

Angaben gemäß Gasnetzzugangsverordnung

Technische Anschlussbedingungen (TAB Erdgas) für den Anschluss an das Erdgasnetz der Stadtwerke Rotenburg (Wümme) GmbH

Technische Anschlussbedingungen

Anschluss anderer Netze:

Die von der Stadtwerke Rotenburg (Wümme) GmbH zugrunde gelegten Regeln für den Anschluss anderer Netze an das Netz der Stadtwerke Rotenburg (Wümme) GmbH entsprechen den technischen Anforderungen, die im DVGW-Arbeitsblatt G 2000 "Mindestanforderungen bezüglich Interoperabilität und Anschluss an Gasnetze" dargestellt sind.

Das Arbeitsblatt finden Sie unter folgender Seite: Netze und Anlagen

Außerden ist es als pfd-Vorlage verfügbar: Arbeitsblatt G 2000

Vertragsanpassung an das ENGW:

Oeffentliche Bekanntgabe NAV/NDAV SR

Netzvertrieb

Hannes Wikens

Mittelweg 19
27356 Rotenburg (Wümme)
Telefon 04261/675-8917
netzvertrieb(at)stadtwerke-rotenburg.de

Entstörungsdienst 24 h

0 42 61 - 675 55

für Visselhövede
Avacon AG
Gas     0800 - 428 22 66
Strom  0800 - 028 22 66